Telefonnummer

0173 714 32 15

E-Mail

mail@praxis-natalie-schmid.de

Beratungsangebot

persönlich oder telefonisch

Angezeigt: 1 - 6 von 6 ERGEBNISSEN
Angst bekaemfenÄngste

Angst bekämpfen? Worum es wirklich geht!

Noch nie zuvor haben Menschen so unter Angst gelitten wie heute. Nicht nur die Medien treiben die Angst der Menschen gezielt an. Methoden, die Angst bekämpfen sollen, sprießen wie Pilze aus dem Boden. Den Menschen wird die Befreiung von ihren Ängsten versprochen. Wie aber kann es sein, dass bei gleichzeitigem Therapieangebot, immer mehr Menschen unter Angstzuständen leiden?

PanikattackenÄngste

Panikattacken – wenn der Körper reagiert

Der Körper verselbständigt sich, wir beginnen (kalt) zu schwitzen, der Puls erhöht sich, das Herz beginnt zu rasen, wir fühlen keine Luft mehr zu bekommen, wir hyperventilieren, unsere Pupillen erweitern sich maximal – wir haben Todesangst. Der Körper ist im absoluten Ausnahmezustand – wir befinden uns in einer Angstattacke. Rein evolutionsbiologisch betrachtet, rüstet sich der Körper gegen eine vermeintliche Gefahr – es heißt Kampf oder Flucht. In diesem Moment erleiden wir eines: Absoluten Kontrollverlust.

Seelischer SchmerzÄngste Selbstwert & Glaubenssätze

Seelischer Schmerz – Die 3 Gründe warum du leidest

Wir alle fühlen ihn, wir alle wollen ihn so schnell wie möglich loswerden: seelischer Schmerz. Sobald du erkennst, woher dein Schmerz eigentlich wirklich kommt, verändert er sich und verlässt dich schließlich auch. Im Folgenden erfährst du DIE 3 GRÜNDE, die ursächlich dafür sind, dass du dich weder glücklich, noch frei fühlst.

HochsensibilitätÄngste Selbstwert & Glaubenssätze

Hochsensibilität – finde heraus, ob du hochsensibel bist!

Inzwischen wird der Begriff Hochsensibilität fast schon zu einem Modewort. Was bedeutet es eigentlich hochsensibel zu sein? Mache den Test und finde anhand der folgenden 9 Merkmale heraus, ob du hochsensibel bist.

EmpathenAchtsamkeit und Heilung Ängste Selbstwert & Glaubenssätze

Empathen- Deine Anleitung zur Selbstliebe

Jeder von uns trägt individuelle unbewusste Ängste in sich, früh entstandene kindliche Wunden, die uns im Leben immer wieder begegnen. „Triggern“ nennen wir es, wenn unser Partner, Freunde oder andere Menschen die uns gewisserweise nahe stehen, immer wieder auf diese Wunden drücken. Unser Ego ist darauf programmiert, uns stets vor diesem frühkindlichen Schmerz zu schützen. So eignet sich jeder von uns ganz individuelle Mechanismen und Anpassungsmuster an, nur um diese frühkindliche Wunde nicht spüren zu müssen.

SelbstzweifelÄngste Selbstwert & Glaubenssätze

Selbstzweifel – das Einzige was du tun kannst

Menschen, die es gelernt haben, die Schuld auf sich selbst zu nehmen, stellen sich selbst und ihren eigenen Selbstwert permanent in Frage. Sie übernehmen die Verantwortung der Anteile anderer. Das führt auf Dauer zu einer immensen Last an Selbstzweifeln, die sich früher oder später auch wieder gegen einen selbst richten.

Consent Management Platform von Real Cookie Banner